News unserer Mitglieder

"Für die Herausforderungen der Digitalisierung gut gerüstet"[mehr]

  >> zum Artikel <<

Bewerben Sie sich jetzt für den Resilience Award 2018. Den Pressetext und die Teilnahmebedingungen finden Sie >> hier <<[mehr]

  >> zum Artikel <<

Durch die Optimierung automatischer Palettierungsprozesse können Unternehmen entscheidende Wettbewerbsvorteile erzielen. Besonders, weil viele Unternehmen immer noch Papier- und Pappzuschnitte als Zwischenlage nutzen. Höchste Zeit über eine Umstellung auf Rollenware nachzudenken.–Unsere Kunden fokussieren oft stark auf den Einkaufspreis für die eingesetzten Materialien. Dabei übersehen sie, dass das Einsparpotential im Palettierungsprozess selbst liegt–, sagt Marcel Müller vom...[mehr]

  >> zum Artikel <<

Die Knüppel Verpackung GmbH & Co. KG will zukünftig ganz gezielt Online-Händler ansprechen. Im Online-Shop wurde dazu eigens ein entsprechender Bereich eingerichtet. Unter https://shop.knueppel.de/verpackungen-onlinehaendler finden Versandhändler eine Auswahl entsprechender Verpackungslösungen. Dazu zählen beispielsweise klassische Wellpapp-Faltkartons, Versandtaschen und Klebebänder aber auch Fixier- und Membranverpackungen, die empfindliche Elektronikgeräte optimal beim Versand...[mehr]

  >> zum Artikel <<

Mitglied Spedition Krüger investiert in eine neue Umschlaghalle. Den ausführlichen Artikel des GöWD, Ausgabe 11/2017, vom 28. Mai finden Sie >>hier<<[mehr]

  >> zum Artikel <<

GßTTINGEN. Die ZUFALL logistics group hat im zurückliegenden Geschäftsjahr erstmals die Umsatzmarke von 300 Millionen Euro geknackt. Dementsprechend zufrieden zeigte sich die Geschäftsführung jetzt beim traditionellen Jahresgespräch.Lesen Sie den ausführlichen Artikel aus dem Göttinger Wirtschafsdienst Ausgabe 10/2017 >> hier <<[mehr]

  >> zum Artikel <<

Die Wirtschaftsförderung Region Göttingen GmbH (WRG) hat einen Digitalisierungscheck für die Branchen Verpackung und Logistik veröffentlicht. Dieser Online-Check wurde von der WRG konzipiert und richtet sich an kleine und mittelständische Unternehmen (KMU). –Aufgrund der Spezialisierung des Checks für die Branchen Verpackung und Logistik, findet der Nutzer eine passgenaue Struktur für sein Unternehmen und erhält nach Beantwortung Handlungsempfehlungen zur Umsetzung einer...[mehr]

  >> zum Artikel <<

Verpackung als Differenzierungsmerkmal im Online-Handel immer wichtiger/ Knüppel präsentiert Verpackungslösungen auf Fachmesse InternetworldHann. Münden, 24. Februar 2017. Der Online-Handel in Deutschland ist auch in 2016 wieder kräftig gewachsen. Im zunehmenden Wettbewerb wird es für Händler und Shop-Betreiber immer wichtiger, sich zu differenzieren. Die Produktverpackung ist hierfür ein ideales Instrument. Erfahrene Verpackungsspezialisten wie die Knüppel Verpackung GmbH & Co. KG bieten...[mehr]

  >> zum Artikel <<

Mehr Effizienz im Ersatzteilversand für Elektro- und Hybridfahrzeuge/ Verpackung für Innovationspreis Gefahr/gut 2017 nominiert.Hann. Münden, 2. Februar 2017. Geringeres Gewicht, kompaktere Maße, weitaus weniger Bauteile und rund 65 Prozent Zeitersparnis im Packprozess: Das für die BMW GROUP in Zusammenarbeit mit DS Smith entwickelte und BAM-zertifizierte dreiteilige Verpackungsset aus umweltfreundlicher Wellpappe ersetzt eine 22-teilige Mehrstoffverpackung aus vier unterschiedlichen...[mehr]

  >> zum Artikel <<

Der Göttinger WirtschaftsDienst hat in der Rubrik "Offene Türen" das Mitgliedsunternehmen GoePaTec GmbH besucht.GßTTINGEN. –Qualität, Präzision, Zuverlässigkeit, Innovation und Pünktlichkeit– – so fasst Geschäftsführer Sven Quentin zusammen, was die Kunden am Unternehmen schätzen. Gemeinsam mit Carsten Kleine und Carsten Schwahn hat er im Jahr 2010 die GoePaTec GmbH gegründet. Heute hat das Unternehmen bereits 19 Mitarbeiter. –Jedes Jahr werden zwei...[mehr]

  >> zum Artikel <<

Spanntec Wickelsysteme GmbH hat mit der Vision –Spanntec 4.0– intelligente Rollenspannelemente entwickelt, durch deren Einsatz die maximale Prozesssicherheit gewährleistet sein soll.Lesen Sie den ausführlichen Artikel des Magazins CS >> hier >> oder direkt im Magazin >> hier <<.Auf der bevorstehenden ICE Europe vom 21.-23.März 2017 in München können Sie sich auf der Aktionsfläche des Messestandes von Spanntec Wickelsysteme GmbH ein zusätzliches Bild von...[mehr]

  >> zum Artikel <<

Das Team der Butec GmbH hat den neuen Seminarkatalog für 2017 rausgebracht.Werfen Sie einen Blicke hinein. >> Seminarkatalog 2017 <<[mehr]

  >> zum Artikel <<

Mit einem zweiten Schredder hat die REISSWOLF Akten- und Datenvernichtung GmbH in Göttingen eine entscheidene Investition in die Zukunft getätigt.Lesen Sie den entsprechenden Artikel aus dem faktor >> hier <<[mehr]

  >> zum Artikel <<
30.09.2016

Anfang September hat das Unternehmen ZUFALL logistics group, damit begonnen, ein Drittel des Außengeländes der Firmenzentrale in Göttingen naturnah zu gestalten.Lesen Sie den entsprechenden Artikel aus dem faktor >> hier <<[mehr]

  >> zum Artikel <<

Michaela Resebeck - Geschäftsführerin der Reisswolf Akten- und Datenvernichtung in Göttingen - spricht im faktor bei "entscheider-tipps" über professionelle Löschvorgänge.Lesen Sie den ganzen Artikel >> hier <<[mehr]

  >> zum Artikel <<

Den Artikel "Zuverlässigkeit und Innovationskraft - Die TECH Unternehmensgruppe überzeugt mit Lösungen" aus dem CHARAKTER finden Sie >> hier <<.[mehr]

  >> zum Artikel <<

Den Artikel "Kurs halten für den Kunden - Die Krüger Internationale Spedition ist immer eine Idee weiter" aus dem CHARAKTER finden Sie >> hier <<.[mehr]

  >> zum Artikel <<

Den Artikel "Die Familie im Schedetal - Abdichtungen vom Industrieanlagendach bis zum Gartenteich" aus dem CHARAKTER lesen Sie >> hier <<[mehr]

  >> zum Artikel <<

Am 29. Juni 2016 fand die Fachtagung des MetallverarbeitungsCluster Waldeck-Frankenberg bei der Firma Hübschmann Aufzüge in Korbach statt.Lesen Sie dazu einen ausführlichen Bericht der Waldeckischen Landeszeitung (Seite 7, Lokales) vom 19. Juli 2016 >> hier <<[mehr]

  >> zum Artikel <<

Die Zufall logistics group hat ihr Logistik Center im nordhessischen Oberhone nach den EU-Rechtsvorschriften für den ökologischen Landbau zertifizieren lassen.Den ganzen Artikel aus dem GöWeDe lesen Sie >> hier <<[mehr]

  >> zum Artikel <<

Das Göttinger Logistikunternehmen Zufall blickt auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr 2015 zurück. –Wir sind mit dem Ergebnis sehr zufrieden, weil wir insbesondere in den strategisch bedeutsamen Geschäftsfeldern zulegen konnten–, sagte der Feschäftsführende Gesellschafter Peter Müller-Kronberg beim traditionellen Jahrespressegespräch der Zufall logistics group.Lesen Sie den ausführlichen Bericht des GöWeDe >> hier <<[mehr]

  >> zum Artikel <<

Die BUPNET - Bildung und Projekt Netzwerk GmbH plant das Projekt "Resilienz-Forum Südniedersachen" mit Start im August 2016. Das zweijährige Projekt ist bereits beantragt und zur Förderung vorgesehen. Vorab für alle Interessierten eine Kurzbeschreibung: Der schnelllebige Wandel in der Arbeitswelt ist für Unternehmen und Institutionen zunehmend spürbar. Die Auswirkungen der demografischen Entwicklung, der Globalisierung sowie des technologischen Fortschritts führt zu vielen...[mehr]

  >> zum Artikel <<

Smurfit Kappa has been praised for its creativity and expertise in print and design, winning 13 times, more than any other entrant, at the recently held 2016 European Flexographic Industry Association (EFIA) Awards.Lesen Sie den ganzen Artikel >> hier <<[mehr]

  >> zum Artikel <<

Benchmarking ein wichtiges Instrument für kontinuierliche Verbesserung. Jetzt wurde auch das Engagement unseres Mitgliedes und Kooperatinsnetzwerkes MetallverarbeitungsClusters Waldeck-Frankenberg in diesem Bereich mit der Verleihung des Bronze-Labels der European Cluster Excellence Initiative gewürdigt.Herzlichen Glückwunsch!Dazu finden Sie hier das Zertifikat und das Label sowie den ausführlichen Report. Weitere Informationen zum Bronze-Label der European Cluster Excellence Initiative...[mehr]

  >> zum Artikel <<

Die Mündener Allgemeine (HNA) hat sehr gut und ausführlich zum Thema –Firmen sparen durch gemeinsamen Einkauf– und unser Netzwerk berichtet.Den Artikel finden Sie hier:>> Firmen sparen durch gemeinsamen Einkauf <<Quelle: Mündener Allgemeine vom 12. Januar 2016, Text und Foto: Redakteur Helmut Krischmann[mehr]

  >> zum Artikel <<

Das Cluster ist ein ideales Medium, um auf lockere Art neue Firmen und deren Entscheider kennenzulernen sowie Geschäftskontakte zu knüpfen.Ein Beispiel für eine geglückte Geschäftsbeziehung, die im MetallverarbeitungsCluster Nordhessen begann, ist die der Firmen Weidemann aus Korbach und Voss Die Blechprofis aus dem angrenzenden Sauerland.Lesen Sie den ausführlichen Artikel aus dem Regjo >> hier <<[mehr]

  >> zum Artikel <<

SEESEN / LEHRTE. Vor acht Jahren erfüllten sich Rainer Bilgeri und Jürgen Zinecker den Traum von der eigenen beruflichen Selbstständigkeit. Als angestellte Führungskräfte aus demselben Konzern kommend, erwarben sie im Rahmen einer Altersnachfolge die bereits 1994 in Göttingen sowie im nordhessischen Vellmar gegründete TECH Industrie-Wartung GmbH und TECH Industrie-Service GmbH. Von den Standorten Göttingen, Seesen, Leer (seit 2005) und Hövelhof (seit 2012)  und dem neuen Standort in...[mehr]

  >> zum Artikel <<

Mit einem durchweg positiven Fazit endetet die Hausmesse der TECH Industrie-Wartung GmbH, die Ende September in Göttingen stattfand.Lesen Sie den ausführlichen Artikel des GöWeDe >> hier <<[mehr]

  >> zum Artikel <<

Unser Mitgliedsunternehmen Krüger Internationale Spedition hat dieses Jahr seine Ausbidlungsplätze noch einmal erhöht. Lesen Sie dazu den ausführlichen Artikel im GöWeDe >> hier <<[mehr]

  >> zum Artikel <<

Photovoltaik war in den letzten Jahren für viele Pferdebetriebe ein beliebtes zweites Standbein. Ganze Reithallen wurden allein aus den Erträgen der Stromeinspeisung finanziert. Dann kam die EEG-Novelle und auf einmal war es gar nicht mehr so attraktiv Solarhallen zu bauen.Lesen Sie den ausführlichen Bericht aus dem Pferdebetrieb Profi-Magazin >> hier <<[mehr]

  >> zum Artikel <<

Nach diesem Motto treffen sich die ca. 80 Mitglieder des MetallClusters Waldeck-Frankenberg (MC) und des VerpackungsClusters Südniedersachsen (VC)  seit nunmehr 10 Jahren. Bisher wurden ca. 50 Unternehmen in Nordhessen und Südniedersachsen besucht, neue Geschäftskontakte geknüpft, ca. ein Dutzend gemeinsame Einkaufsprojekte umgesetzt und eine ClusterAkademie im Jahre 2011 durch den VC gegründet, die nach den Wünschen der Mitglieder beider Netzwerke Qualifizierungsmaßnahmen auch für...[mehr]

  >> zum Artikel <<

Der Arbeitgeberverband Mitte e.V. hat sich mit dem neuen Gesetz zur Reform der Erbschaftssteuer befasst und dazu ein Sonder-Rundschreiben mit wichtigen und interessanten Informationen verfasst.Lesen Sie das ausführliche Rundschreiben >> hier <<[mehr]

  >> zum Artikel <<

Bei der Anschaffung der Solaranlage klang doch alles so lukrativ:Solarzellen auf das Dach einmal bezahlen und dann nur noch Geld verdienen! Doch so ganz stimmt das nicht. Hat man sich für eine Solaranlage gleich welcher Größe entschieden, benötigt auch diese Anlage Wartung und Pflege.Solaranlagen sind nun mal auf Dächern oder auf Wiesen installiert und somit auch der natürlichen Verschmutzung unterworfen. Je nach Standort bedeutet die Verschmutzung einen Leistungsverlust von bis zu 30...[mehr]

  >> zum Artikel <<

In der Metall-Bearbeitung ist die Osborn International GmbH Marktführer im Bereich des Bürsten- und Poliergeschäfts. Durch die ßbernahme von Dronco komplettiert das Unternehmen sein Portfolio um Trennscheiben.Lesen Sie hier die entsprechenden Artikel der >> HNA << und der >> FZ <<[mehr]

  >> zum Artikel <<

Die Zufall logistics Group gab in einer Pressekonferenz die aktuellen- und die Umsätze des Vorjahres bekannt, und zeigte mit diesen den immer weiter wachsenden Erfolg der Spedition.Lesen Sie den ganzen Artikel aus dem faktor >> hier <<[mehr]

  >> zum Artikel <<

Mit der Ernennung von Stefanie Nolte-Matthies zur Speditionsleiterin für den Bereich "Euro-Cargo" hat die Krüger Internationale Spedition GmbH ihre Führungsebenen weiter kompettiert.Lesen Sie den ganzen Artikel des Göttinger Wirtschaftsdienstes >> hier <<[mehr]

  >> zum Artikel <<

Die Reisswolf Akten- und Datenvernichtung GmbH in Göttingen hat sich als erster Betrieb in Südniedersachsen nach der DIN 66399 und somit auf höchstem Qualitätslevel zertifizieren lassen.Lesen Sie den ganzen Artikel aus dem faktor >> hier <<[mehr]

  >> zum Artikel <<

Für den faktor hat Frau Anke Hoefer einen kurzen Fragekatalog beantwortet. Lesen Sie den Fragebogen >> hier <<[mehr]

  >> zum Artikel <<

Seit Anfang Februar haben MEKOM und die WRG in der Osteröder Innenstadt ein gemeinsames Büro bezogen. Durch kurze Wege und direkte Kommunikation können gemeinsame Projekte zum Vorteil der Region leichter umgesetzt werden.Den Artikel aus dem GöWeDe finden Sie >> hier <<[mehr]

  >> zum Artikel <<

Das MEKOM Regionalmanagement als branchenübergreifender Unternehmerverband im Harz und in Südniedersachsen erweitert sein Netzwerk. Insbesondere die stärkere Kooperation mit der Wirtschaftsförderung Region Göttingen (WRG) wird positive Synergien für 2015 und darüber hinaus bieten.Lesen Sie den ganzen Artikel aus dem faktor >> hier <<[mehr]

  >> zum Artikel <<

Erfolgreiche Zusammenarbeit in den Regionen Südniedersachsen und Nordhessen[mehr]

  >> zum Artikel <<

Die Zufall logistics group betreibt ab sofort das weltweite Ersatzteil-Zentrallager für die Kuka Roboter GmbH. Für den neuen Kunden hat der Logistikdienstleister ein Logistik Center in unmittelbarer Nähe seiner Speditionsanlage in Betrieb genommen.Lesen Sie den ganzen Artikel aus dem faktor << hier >>[mehr]

  >> zum Artikel <<

Mit Ablauf des Jahres 2014 wurde Volker Pauling von projekte - management | training Mitglied des Leitungsteam der GPM-Region für Südniedersachsen. Zusätzlich bestand er die Prüfung zum Dozenten der Erwachsenenbildung mit sehr gutem Erfolg. Nähere Informationen finden Sie << hier >>[mehr]

  >> zum Artikel <<

Die Jäkel GmbH & Co. KG hat einen Großteil der Beleuchtung auf LED-Technik umgerüstet. Die Umstellung ist gut für die Umwelt und die Firmenkasse.Zwei unterschiedliche Techniken wurden in zwei Produktionshallen genutzt.Die ausführlichen Berichte der HNA und WLZ finden Sie >>hier<<[mehr]

  >> zum Artikel <<

Um einen interessanten Job mit Aussicht auf Karriere zu bekommen, müssen Absolventen die Region nicht unbedingt verlassen - einen Arbeitsmarkt mit spannenden Herausforderungen finden sie hier vor Ort in der Welt der Verpackungen.Lesen Sie den ganze Artikel des UNIfaktors >> hier <<[mehr]

  >> zum Artikel <<

faktor bietet regelmäßige After-Work-Partys im Club Savoy in Göttingen an.Die Auftaktveranstaltung fand bereits im September statt.Lesen Sie den ausführlichen Bericht des faktors >>hier<<[mehr]

  >> zum Artikel <<

Eine Erfolgsgeschichte aus dem VerpackungsCluster.Die Firma Knüppel Verpackung aus Hann. Münden hat in Zusammenarbeit mit den Göttinger Firmen GoePaTec und Frahnert Forschung & Beratung eine wahre Innovation entwickelt.Lesen Sie den ausführlichen Artikel aus dem faktor >>hier<<[mehr]

  >> zum Artikel <<

Innovationspreis des Landkreises Göttingen 2014[mehr]

  >> zum Artikel <<

GoePaTec dreht und fräst Bauteile für Industrie und Forschung / Drei Auszubildende."Im kommenden Jahr wollen wir uns das erste Mal mit einem eigenen Stand auf einer Industriemesse vorstellen, " sagt Carsten Kleine (49), geschäftsführender Gesellschafter der Göttinger Präzisionstechnik (GoePaTec) GmbH.Lesen Sie den ganzen Artikel des Göttinger Tageblatt über die GoePaTec GmbH >>hier<<[mehr]

  >> zum Artikel <<

Der Göttinger Wirtschaftsdienst berichtet über die neue "VCam Passmarkenerkennungssoftware" mit welcher sich die ERPA Systeme GmbH beim diesjährigen Innovationspreis des Landkreises Göttingen beworben hat. Es handelt sich um eine Software zur schnellen, einfachen und übersichtlichen Produktion von Verpackungen.Lesen Sie den ganzen Artikel des Göttinger Wirtschaftsdienstes >>hier<<Die aktuelle Ausgabe des Göttinger WirtschaftsDienstes können Sie >>hier<<...[mehr]

  >> zum Artikel <<

Die ansprechende Pouch-Up® Verpackung zieht im Wein-und Cocktail-Sektor die Aufmerksamkeit auf sich.Um der wachsenden Nachfrage gerecht zu werden, bietet Smurfit Kappa nun den Pouch-Up® 3L mit einem allgemeinen Design für den Weinmarkt an. Somit können jetzt Marktteilnehmer jede Größe dieser neue Verpackung in kleinen Mengen testen, ohne dass sie das Design individuell gestalten müssen.Die ganze Pressemeldung lesen Sie <<hier>>Das neue Design der Pouch-Up Verpackung finden...[mehr]

  >> zum Artikel <<

Mit einer Zusammenarbeit von Unternehmen aus dem VerpackungsCluster Südniedersachsen und dem MetallCluster Nordhessen ist eine hochpräzise Laser-Referenz für die Feinjustierung von Großrollen in der Papierfertigung von Knüppel Verpackung GmbH & Co. KG entstanden. faktor war bei der Einweihung live dabei.Lesen Sie hier den ausführlichen Artikel aus dem <<faktor>>[mehr]

  >> zum Artikel <<

Der faktor berichtet ausführlich über die Zufall logisitc group und deren Jahresbilanz 2013."Im Geschäftsjahr 2013 konnte die Zufall logistics group den Gesamtumsatz auf 271,7 Millionen Euro steigern, ein Zuwachs von rund einem Prozent. Im gleichen Zeitraum hat auch die Zahl der beförderten Sendungen zugelegt – und zwar von 3,8 Millionen Sendungen im Jahr 2012 auf 4,1 Millionen Sendungen im abgelaufenen Geschäftsjahr. Das entspricht einem Plus von 7,5 Prozent. Das Betriebsergebnis...[mehr]

  >> zum Artikel <<

Zum Teil werden Möbelgestelle erst kurz vor dem Verbau veredelt. D.h. bei Transport und Lagerung kann es zu einer nicht gewünschten Korrosion kommen. Dies wird zum Teil mit Korrosionsschutzölen verhindert. Problem daran ist, dass ßl muß vor der Veredelung aufwendig entfernt werden. EXCOR bietet eine Lösung mit der EXCOR VCI Korrosionsschutzverpackung. Metallische Oberflächen können bis zu 2 Jahre darin gelagert oder transportiert werden. Wird die Verpackung entfernt, verflüchtigt...[mehr]

  >> zum Artikel <<

Hier finden Sie die neuste Pressemeldung von Smurfit Kappa. Das Unternehmen präsentierte auf der Fruchtwelt Bodensee tradeshow hochwertige Verpackungslösungen.  [mehr]

  >> zum Artikel <<

Am 10. Februar 2014 fand der 2. Runde Tisch Industrie der WWS statt. Gastgeber für diese Veranstaltung war die Firma Knüppel Verpackung GmbH & Co. KG.Es war eine sehr erfolgreiche Veranstaltung, an der 30 Unternehmer und Geschäftsführer aus Münden und Umgebung teilnahmen. Nachdem Gerhard Hahn, Geschäftsführer der Knüppel Verpackung GmbH & Co. KG, das Unternehmen durch einen Vortrag und eine betriebliche Führung vorgestellt hat, informierte Roland Marx über die Möglichkeiten der...[mehr]

  >> zum Artikel <<

Versorgung der deutschsprachigen Gemeinde an der spanischen Costa Blanca mit deutschen Lebensmitteln.Den ganzen Artikel aus fem faktor lesen Sie hier[mehr]

  >> zum Artikel <<

Der feinmechanische Fertigungsbetrieb GoePaTec setzt seit dreieinhalb Jahren flexibel und zuverlässig individuelle Kundenwünsche um.Lesen Sie den ganzen Artikel aus dem faktor hier[mehr]

  >> zum Artikel <<

Smurfit Kappa delivers brand owners the ultimate innovation in shopper marketing.Die ganze Pressemitteilung <<hier>>[mehr]

  >> zum Artikel <<

Die GoePaTec GmbH hat über 40.000 EUR in modernste Messtechnik und eine Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001:2008 investiert.Die ganze Pressemitteilung finden Sie hier [mehr]

  >> zum Artikel <<

Am 12. November 2013 findet die Business Night 2013/2 statt, zu der die studentische Unternehmensberatung Consulting Team in Kooperation mit der MEKOM in die Räumlichkeiten der Firma Obermann Spedition in Osterode einlädt. Die Einladung und nähere Informationen finden Sie hier[mehr]

  >> zum Artikel <<

Das VC-Mitglied ERPA lädt am 11.06.2013 zum Open House: Nutzen Sie die Gelegenheit und lassen Sie sich live in entspannter Atmosphäre die ERPA CAD-Softwarelösungen VPack, palOPTI, die Neuentwicklungen das AiVPack - unser Plugin zur Erzeugung von Verpackungsdesigns im Adobe Illustrator und die Allround-Lösung zur Cuttersteuerung und passgenauen Muster-Produktion VCam sowie natürlich unseren Maschinenpark präsentieren.Die ERPA-Mitarbeiter wie auch diverse Ansprechpartner der Firma Canon stehen...[mehr]

  >> zum Artikel <<

Das diesjährige Motto des Innovationspreises des Landkreises Göttingen lautet: "Alles außer gewöhnlich".Bereits seit 23 Jahren hat sich der Innovationspreis bewährt und sich zu einem über die Region hinaus beachteten Wettbewerb mit zuletzt jeweils über 100 Teilnehmern im Jahr entwickelt. Am 18. Februar gab  Landrat Bernhard Reuter (SPD) gemeinsam mit Sponsoren und der Wirtschaftsförderung Region Göttingen GmbH den Startschuss für diesjährige Bewerbungsrunde. Bis...[mehr]

  >> zum Artikel <<

Peter Müller-Kronberg ist seit Jahresbeginn neuer geschäftsführender Gesellschafter des Logistikdienstleisters und VC-Mitglieds mit Stammsitz in Göttingen. Detlef Hofmann übernimmt die Leitung des neu geschaffenen Key-Account-Managements und wechelt damit in die Zentrale.Mit der Berufung des 29-jährigen Eventmanagers in die Geschäftsführung vollzieht das Unternehmen einen Generationswechsel: Der Gesellschafter Gerhard Müller übergibt den Staffelstab an seinen Sohn.Um sich auf die neue...[mehr]

  >> zum Artikel <<

Peter Michel, der geschäftsführende Gesellschafter der Willy Michel KG mit Sitz in Göttingen, ist zum neuen Vorstandssprecher des Industrieverbands Papier- und Folienverpackung (IPV) gewählt worden. Damit baut das Mitglied des VerpackungsClusters seine Verantwortung im IPV aus. Er übernimmt das Amt von Karl-Heinz Hoffmann.Aktives Mitglied im IPV ist Peter Michel bereits seit Jahren: Als Vorstandsmitglied, als  Leitung des Ausschusses Betriebswirtschaft und Steuern sowie des...[mehr]

  >> zum Artikel <<

"Wir schaffen Mehrwerte für die Kunden unserer Kunden", sagt Farshid Noorani, Geschäftsführer der M.I.T. GmbH. Das Göttinger Unternehmen entwickelt, implementiert und erweitert seit zehn Jahren Software für Produktions- und Großhandelsbetriebe sowie Transportunternehmen. Die passgenauen und individuellen Lösungen sollen dabei helfen, Prozesse zu optimieren. Dabei beeinflussen sich Software und Prozess gegenseitig. Auf der einen Seite können Programme zur positiven Veränderung...[mehr]

  >> zum Artikel <<

Der Preis ist ein großer Ansporn, mit gleicher Tatkraft weiterzumachen", sagte GoePaTec-Geschäftsführer Carsten Kleine, als er sich 2010 über den von der Gesellschaft für Wirtschaftsförderung und Stadtentwicklung Göttingen (GWG) verliehenen Preis ,Gute Gründe(r)' freuen durfte. Zwei Jahre später gehört das Unternehmen im Göttinger Industriegebiet bereits zu den anerkannten Experten für Präzisionstechnik. Mit Qualität, Zuverlässigkeit und Flexibilität etablierte sich das Team mit...[mehr]

  >> zum Artikel <<

Bereits am 21. Juli diesen Jahres ist der Firmengründer, ehemaliger Geschäftsführer und langjährige Gesellschafter der Erpa Systeme GmbH (Göttingen), Herr Georgios Papadopoulos, im Alter von 74 Jahren verstorben. Als Firmengründer legte Georgios Papadopoulos gemeinsam mit Dr. Volkhard Erlacher 1983 in München den Grundstein für die erfolgreiche Entwicklung der ERPA Systeme GmbH. Herr Dr. Erlacher ist bereits Ende 2011 als Geschäftsführer der ERPA Systeme GmbH ausgeschieden...[mehr]

  >> zum Artikel <<

arm-alysis (Geschäftsführer: René Arm) ist Spezialist im Bereich Folien und Verpackungsprüfung. Mit seinem Labor für Verpackungsprüfung ist arm-alysis eine wertvolle Ergänzung des VerpackungsClusters. Schwerpunkte bietet arm-alysis in den Bereichen:Materialanalysen (thermische Verfahren z.B. dynamische Differenzkalorimetrie, Thermogravimetrie ; FTIR-Spektroskopie), Mikroskopische Untersuchungen, Mechanische Prüfungen (z.B. Festigkeiten, Reibungsverhalten, Siegeleigenschaften), spezielle...[mehr]

  >> zum Artikel <<

Die IT-Abteilung der Knüppel Verpackung aus Hann. Münden möchte durch einen Segeltörn auf der Ostree die Teamfähigkeit und Motivation ihrer Mitarbeiter fördern.In Zeiten zunehmenden Fachkräftemangels suchen Unternehmen verstärkt nach Möglichkeiten, ihre Mitarbeiter zu motivieren und langfristig an das Unternehmen zu binden.Der Segeltörn der IT-Abteilung von Knüppel hat für ein neues Miteinander und Spaß sowie den Ausbau an Teamfähigkeit und Führungskompetenz gesorgt. Den ganzen...[mehr]

  >> zum Artikel <<

Einen Generationswechsel hat die Schedetal Folien GmbH eingeleitet. Nils Altmann (Foto rechts) hat das Familienunternehmen als alleiniger Geschäftsführender Gesellschafter übernommen. Er tritt damit die Nachfolge seines Vater Klaus Altmann an, der das Unternehmen über 20 Jahre erfolgreich geleitet und zu einem Hersteller mit eigener Produktion von Dach- und Dichtungsbahnen aus Kunststoff im nationalen und internationalen Markt ausgebaut hatte. –Wir verstehen uns als Partner des...[mehr]

  >> zum Artikel <<

Der Anbieter für 2D- und 3D-System- und Softwarelösungen für die Verpackungs-, Display- und Kartonagenindustrie sowie den Stanzformenbau eröffnet in Heilbronn einen neuen Vertreibsstandort. Dabei sicherte sich das Unternehmen die alleinige Handelspartnerschaft für Deutschland mit der Zünd Systemtechnik AG (Schweiz).Mit dem neuen Standort will das Systemhaus noch mehr Flexibilität und Kundenähe ermöglichen und den Kundenkreis erweitern. Dazu wird nach ßberzeugung des Systemhauses auch...[mehr]

  >> zum Artikel <<

Mit einem Festakt am 25. Januar verabschiedete die Zufall logistics group ihren langjährigen Geschäftsführer Gerhard Grüneklee in den Ruhestand. Mehr als 23 Jahre war der Finanzexperte für den mittelständischen Logistik-Komplettanbieter tätig.Der gelernte Groß- und Außenhandelskaufmann kann auf eine bewegte Vergangenheit bei der Zufall logistics group zurückblicken.Nach Stationen als Finanz- und Verwaltungsexperte bei zwei namhaften Unternehmen in der Konsumgüterbranche kam...[mehr]

  >> zum Artikel <<

Mit dem Goethe-Zitat –Es ist nicht genug zu wissen, man muss es auch anwenden–, fasste Fakultätsdekan Prof. Karl-Josef Schalz die Bedeutung der ingenieurswissenschaftlichen Ausbildung an der HAWK zusammen und ergänzte: –Zahlreiche regionale und überregionale Firmen der Laser-, Mess- und Verpackungstechnik sowie der Optik sind wertvolle Partner unserer Fakultät und bieten zugleich einen nahtlosen Start in die Berufskarriere–. Prof. Gerd Litfin, Vorsitzender des...[mehr]

  >> zum Artikel <<
23.11.2011

HANN. MßNDEN. Der bisherige Vertriebsleiter der PUFAS Werk KG, Rainer Heimann, zieht sich zum Ende des Jahres aus dem operativen Geschäft zurück. Seine Funktion als Mitglied der Geschäftsleitung wird Heimann, der bereits seit 23 Jahren im Unternehmen tätig ist, weiterhin ausführen. Neuer Vertriebsleiter wird der bisherige Export- und Verkaufsleiter Dietmar Böttger, der dem Malerbedarfsspezialisten bereits seit 19 Jahren verbunden ist. Unterstützung in dieser Funktion erhalt Böttger von...[mehr]

  >> zum Artikel <<

Manchmal sind es die kleinen Dinge, die der ehrenamtlichen Arbeit großen Nutzen bringen. So steht der Stadtjugendring Göttingen e.V. Jahr für Jahr vor der Aufgabe, seinen JuLeiCa-Kalender in kleiner Auflage möglichst kostengünstig zu versenden. Aber wie, wenn Kartons meist nur in großen Stückzahlen verkauft werden?Die Knüppel Verpackung GmbH & Co. KG unterstützt den Jugendring nun bei seinem Vorhaben. Die notwendige Verpackung zum Schutz der kleinen Kalender wurde von Gerhard...[mehr]

  >> zum Artikel <<

Als Horst-Dieter Lamprecht vor 33 Jahren seine Firma gründete, wollte er nicht nur erstklassige Pflanzentöpfe produzieren, in denen alles optimal wächst und gedeiht. Er legte auch Wert darauf, dies so umweltfreundlich wie möglich zu tun. –Damals hat es technisch noch kaum jemand hinbekommen, Verpackungen ausschließlich aus Recyclingmaterial herzustellen–, sagt Marco Lamprecht, der seit 1992 das Unternehmen zusammen mit seinem Vater leitet. Doch die Firma Lamprecht-Verpackungen...[mehr]

  >> zum Artikel <<

Auch in diesem Jahr gibt es wieder zahlreiche Messen, auf denen Sie ERPA live erleben können. Allein in dieser Woche ist die ERPA Systeme GmbH auf zwei Messen vertreten:EMPACK in BrüsselBei der 10. Ausgabe der EMPACK, der wichtigsten belgischen Messe für Verpackung und Verpackungstechnologie, sind wir mit dabei. Vom 12. – 13.10.2011 präsentieren wir gemeinsam mit unserem niederländischen Vertriebspartner imWorks unter dem Motto Design/Print/Cut for packaging and display unsere 3D CAD CAM...[mehr]

  >> zum Artikel <<

"Eine Idee besser" - unter diesem Motto stand der "Innovationspreis 2011 des Landkreises Göttingen". 12 Unternehmen wurden am 10. Oktober 2011 im  Deutschen Theater in Göttingen vor rund 500 geladenen Gästen aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik für ihre "Innovationen" prämiert. Sie waren die "Ausgezeichneten" der 111 Teilnehmer des neunten "Innovationspreises des Landkreises Göttingen", die zuvor in einem Auswahlverfahren durch...[mehr]

  >> zum Artikel <<

Die Nominierungen zum Deutschen Verpackungspreis 2011 stehen fest. In einem zweitägigen Auswahlprozess hat die Jury aus 237 gültigen Einsendungen in sieben Kategorien 54 Kandidaten bestimmt. Die Nominierungen für den Deutschen Verpackungspreis 2011 reichen von verbraucherfreundlichen Verschluss- und Dosiersystemen über sprechende Verpackungen, neuartige Packstoffe, ausgeklügelte Barrieresysteme und Hightech-Transportboxen bis hin zu neuartigen Komponenten der Maschinentechnik. Nach einem...[mehr]

  >> zum Artikel <<

Korrosionsfreie, trockene, saubere und einbaufertige Teile kostengünstig zur Verfügung zu stellen, stellt hohe Ansprüche an Verpackung und Logistik. EXCOR ist ein temporäres Korrosionsschutzsystem nach der VCI-Methode, das eben diese Vorteile bietet. Unter VCI versteht man luftflüchtige Korrosionsschutz-Inhibitoren, die in diverse Verpackungsstoffe wie z.B. Papier, Polyethylen, Polypropylen oder Polyurethan eingearbeitet werden können. Aus dem Verpackungsträger "dampft" das VCI in...[mehr]

  >> zum Artikel <<

Mit einer langfristig ausgelegten Personalentwicklungsstrategie will die ZUFALL logistics group die Herausforderungen des demografischen Wandels meistern. So werden als erste Maßnahme Jugendliche multimedial angesprochen. Die Hauptrolle spielen dabei die derzeitigen Auszubildenden des Transport- und Logistikdienstleisters.Wer auf den neuen Internetauftritt www.ausbildung-bei-zufall.de klickt, findet alles, was er über eine Ausbildung bei der ZUFALL logistics group wissen muss. Zum...[mehr]

  >> zum Artikel <<

Die Mitarbeiter unseres Mitglieds Naturkost Elkershausen erwiesen sich wieder einmal als erfolgreiche Beach-Volleyballer. Die Spielgemeinschaft Naturkost Elkershausen und VGH hat auch in diesem Jahr den Stadtwerke-Firmen-Beachvolleyball-Cup im Groner Naturerlebnisbad für sich entschieden. Im Finale bezwang der Titelverteidiger das Team von Römmich Parkettum mit 2:0.33 Teams aus 28 Unternehmen und Organisationen waren zum viertägigen Cup angetreten, darunter auch die Mitarbeiter der...[mehr]

  >> zum Artikel <<

Nach der Tausendfüßlerphilosophie arbeitet die AVI Packaging GmbH in Scheden: Das Unternehmen versteht sich als Nischenproduzent, der individuelle Verpackungslösungen für die Nahrungs- und Genussmittel- und andere Industrien anbietet. Mit einer breiten Produktpalette und der Bedienung unterschiedlicher Märkte steht der Verpackungshersteller auf vielen Füßen. AVI steht für: Aktuelle VerpackungsIdeen.Nach zahlreichen Umfirmierungen präsentiert sich das Unternehmen im neuen...[mehr]

  >> zum Artikel <<

Beutel in edlem Design der Willy Michel KG finden sich nahezu in jedem Haushalt. Das Göttinger Unternehmen zählt zu den führenden Anbietern von flexiblen Verpackungen aus Papier und Papierkombinationen.Der inhabergeführte Betrieb bietet ein umfassendes Produktportfolio. Mit rund 80 Mitarbeitern aus den Bereichen Druck, Beutelproduktion, Einkauf, Vertrieb und Verwaltung werden am Standort in der Levinstraße alle Produktionsschritte ausgeführt: maschinelles Bedrucken, Schneiden, Kleben...[mehr]

  >> zum Artikel <<

Die Wirtschaftsförderung Region Göttingen (WRG) hat sich als kompetenter Ansprechpartner in Fragen der wirtschaftlichen Entwicklung für Unternehmen, Gemeinden und Institutionen etabliert. In ihrer Funktion als Impulsgeber, Schnittstelle und Koordinator arbeitet sie intensiv mit allen wirtschaftlich relevanten Fachleuten und Institutionen der Region zusammen.Die Marschrichtung ist klar: Mit der Betreuung einer Vielzahl von Unternehmen, Projekten und zahlreichen Initiativen wie dem...[mehr]

  >> zum Artikel <<

Wenn Waren transportiert werden, ist das Know-how der Verpacker gefragt: Elektronikteile dürfen sich beim Transport nicht statisch aufladen, Fahrzeuglack darf nicht verkratzen und Frischware nicht verderben. Die Knüppel Verpackung GmbH & Co. KG aus Hann. Münden begleitet Unternehmen als professioneller Verpackungs-Dienstleister durch alle Stufen der Prozesskette, um gemeinsam die wirtschaftlichste Verpackungslösung zu erarbeiten.Das Unternehmen entwickelt Verpackungen, deren Eigenschaften...[mehr]

  >> zum Artikel <<

Eine tolle Kooperation ist da entstanden: Holger Frahnert (FXI Software UG) und André König (ERPA Systeme GmbH) lernten sich bei den Veranstaltungen des VC kennen. Nun haben die Unternehmen gemeinsam eine Webanwendung entwickelt, die es ERPA-Kunden erleichtert, das Unternehmen zu finden. Der Clou: Die App für das iPhone ist inklusive - nicht im AppStore, sondern direkt auf der Website. Im Interview mit der Wirtschaftsförderung Region Göttingen gaben beide Unternehmer Auskunft zu...[mehr]

  >> zum Artikel <<

Was schenkt man dem 50. Mitglied eines VerpackungsCluster zur Begrüßung? Natürlich etwas, das mit Verpackung zu tun hat, und chic soll es auch sein. Unser Cluster-Mitglied ERPA hat deshalb ein wenig für uns gezaubert und in nur 2 Tagen einen Koffer ganz aus Pappe für unser neues Mitglied HOPPE designt und gefertigt.Der aus Wellpappe bestehende Koffer wurde mit der ERPA eigenen 3D CAD/CAM Software VPack® am Rechner entwickelt und das Layout von einer ERPA-Grafikdesignerin kreiert....[mehr]

  >> zum Artikel <<

Firma Berning stellt eine neue Maschine vor, die mit besonderer Technik für schöne Verpackungen sorgt. Per Dampf oder Heißluft werden bedruckte Plastikfolien erhitzt, die sich dadurch dicht an Flaschen oder Dosen schmiegen.Während der Innovationstage stellte der geschäftsführende Gesellschafter Hans-Dieter Sonntag die neue Entwicklung vor: Eine sogenannte Sleeve-Maschine, die besonders schnell und exakt etikettiert. Genau genommen handelt es sich nicht um Etiketten - darauf verweist...[mehr]

  >> zum Artikel <<

Eines unserer jüngsten Mitglieder expandiert fleißig: Schulungs- und Beratungsservice Ina Renner. Hier bietet man Schulungen rund um den LKW zu sehr günsigen Konditionen. Die Ausbilder sind selbst Fahrer und schulen aus der Praxis für die Praxis. Das Konzept geht auf, die Kunden sind hochzufrieden. Nun hat sich das kleine Unternehmen aus Dransfeld mit zwei Fahrschulen und einem Mitbewerber zusammengetan, um das Angebot auszuweiten. Neben Schulungen im Bereich...[mehr]

  >> zum Artikel <<

Die BUTEC Büro für Umwelt- und Technologieberatung GmbH aus Bovenden kann auf jahrelange Erfahrungen in der Beratung zu integrierten Management-Systemen verweisen und  bietet dieses Wissen nun in Form von kompakten Seminaren an. Qualitäts- und Umweltmanagement stehen ebenso auf dem Schulungsplan wie Qualifizierungen für Brandschutz- oder Arbeitssicherheitsbeauftragte und selbst die Grundlagen der Buchführung können Sie Ihren Mitarbeitern bei BUTEC näherbringen lassen....[mehr]

  >> zum Artikel <<

Neues Denken und kontroverse Modelle stoßen auf großes Interesse.   Am 24. März trafen sich über 180 Führungskräfte und Projektverantwortliche der Verpackungsbranche auf dem Deutschen Verpackungskongress in Berlin. Unter dem Motto –Nachdenken. Mitdenken. Umdenken. Vordenken. Weiterdenken.– standen die Themen Sustainability, Emerging Trends und Operational Excellence im Fokus der Veranstaltung. Der vom Deutschen Verpackungsinstitut (dvi) veranstaltete Kongress...[mehr]

  >> zum Artikel <<

Detlev Barth ist seit April 2008 Geschäftsführer der WRG Wirtschaftsförderung Region Göttingen GmbH. Der Jurist ist seit über 40 Jahren in der Region zuhause. Nach Beendigung seines Studiums an der Georgia Augusta arbeitete Barth einige Jahre als Rechtsanwalt in Hann. Münden, ehe er als Personal- und Unternehmensberater bundesweit über 20 Jahre für mittelständische Unternehmen tätig war.GöWD: Für welchen Beruf haben Sie in Ihrer Kindheit geschwärmt? Detlev Barth: Eisenbahner, da bleibt...[mehr]

  >> zum Artikel <<

"Eine Idee besser" - unter diesem Motto steht der "Innovationspreis 2011 des Landkreises Göttingen". Mit diesem Preis fördert der  Landkreis Göttingen im neunten Jahr in Folge Ideen, die in besonderer Weise herausragen. Bereits 2010 zeigte ein Rekord von 114 Bewerbungen, wie die Wirtschaft im Landkreis durch innovative Unternehmer geprägt ist. Gesucht werden 2011 Innovationen von Unternehmen, Startup's, Forschern, etc., die eine Innovation entwickelt und...[mehr]

  >> zum Artikel <<

Interview mit dem VC-Vorsitzenden Gerhard Hahn und Wirtschaftsförderer Jörg Hartung  zum Standort Hann. Münden:faktor: "Herr Hahn, Ihr Unternehmen hat erst kürzlich in Hann. Mußnden neue Gebäude errichtet. Was hat Sie überzeugt, weiter hier zu investieren?"Hahn: "Natürlich haben wir überlegt, ob es sinnvoller ist, in eine mehr industriell geprägte Gegend zu wechseln. Aber unsere Zentrale ist hier, und die Standortfaktoren ußberzeugen. Wir finden hier genügend...[mehr]

  >> zum Artikel <<
14.12.2010

Schüchtern, zurückhaltend und ein wenig medienscheu – so lautet der erste Eindruck von den Hann. Mündener Unternehmen. Dass diese offensichtlich ungern mit ihren Erfolgen und Produkten "hausieren" gehen, ist natürlich ein sympathischer Zug. Die in diesem Artikel angestrebte Abbildung des Wirtschaftsstandorts erschwert es aber ungemein. Dabei muss sich die mittelständisch geprägte Region zwischen Göttingen und Kassel keineswegs verstecken. Denn ist das Eis erst einmal gebrochen,...[mehr]

  >> zum Artikel <<

"Rauchende Koßpfe schaffen mehr Wohlstand als rauchende Schlote." Das zumindest findet Roland Stimpel, Goßttinger Wirtschaftsjournalist und Chefredakteur des Deutschen Architektenblattes. Und steht mit seiner Einschaßtzung nicht alleine da: Dass neue Ideen und Innovationen wichtig sind, um die Wirtschaft und die Gesellschaft voranzubringen, propagiert auch die Uni Goßttingen in ihrem Zukunftskonzept. Die Fachhochschule Goßttingen grußndete sogar...[mehr]

  >> zum Artikel <<

Mündener Unternehmen auf der Euroblech[mehr]

  >> zum Artikel <<

Innovationspreis 2010 mit Sonderpreisen für Wissenschaft und Umwelt [mehr]

  >> zum Artikel <<

Verpackungstechnik und Verpackungslösungen spielen im Warenverkehr eine zentrale Rolle. Die Messe Fachpack in Nürnberg hat europaweit eine große Bedeutung. Unternehmen aus der Region Göttingen zeigten sich dort erfinderisch.–Transportsicherheit und Korrosionsschutz metallischer Werkstücke in einem Arbeitsgang– verspricht eine Fixierverpackung von Knüppel Verpackung Hann. Münden. Kombiniert wird Pappe mit hochelastischer Spannfolie sowie rosthemmenden Substanzen, die während...[mehr]

  >> zum Artikel <<

–Wir sind was ganz Spezielles– erklärt André König seinen Gästen beim Rundgang. Oberbürgermeister Wolfgang Meyer besucht die Firma Erpa Systeme GmbH, die Software- und Systemlösungen für die Verpackungsindustrie liefert.Seit 27 Jahren widmet sich das Unternehmen mit heute 25 Beschäftigten der Dreidimensionalität. Sie darzustellen, hatten sich 1983 der Mathematiker Volkhard Erlacher (Er) und Georgios Papadopoulos (Pa) vorgenommen. Die Idee wurde damals belächelt, heute ist die von...[mehr]

  >> zum Artikel <<

Verpacker unterstützen wissenschaftliches Pilotprojekt[mehr]

  >> zum Artikel <<