VC beim 2. Unternehmertag in Fritzlar

Die drei Gewerbevereine der Städte Bad Wildungen und Fritzlar sowie der Gemeinde Edertal haben ein gemeinsames Ziel: Die –Wirtschaftsregion Mittleres Edertal– zu stärken. Grundvoraussetzung hierfür ist, dass sich Unternehmerinnen und Unternehmer aus der Region kennenlernen, Chancen und Möglichkeiten einer Zusammenarbeit ausloten und Projekte gemeinsam umsetzen. Geplant ist der Aufbau eines tragfähigen Netzwerkes kleiner und mittelständischer Betriebe.

Am Anfang aller Netzwerke steht das Gespräch, das persönliche Kennenlernen und als Forum dafür wurde von den drei Gewerbevereinen bereits 2010 erstmals der Unternehmertag in Bad Wildungen ausgerichtet. Die große Zahl von mehr als 350 Unternehmen und das positive Resümee bewogen die drei Gewerbevereine, den Unternehmertag im zweijährigen Rhythmus fortzuführen und wechselweise in den beteiligten Kommunen auszurichten.
 
Zum 2. Unternehmertag, der am Donnerstag, dem 3. Mai 2012 von 17 bis 22 Uhr in der Fritzlarer Stadthalle stattfinden wird, laden der Stadtmarketingverein Fritzlar e.V., die AWWiN Bad Wildungen sowie die IEG Edertal die Unternehmerinnen und Unternehmer der Region herzlich ein.

VC-Geschäftsführer Roland Marx wird hier den VerpackungsCluster Südniedersachsen e.V. und seine Mitglieder vertreten. Die Teilnahme für Interessierte ist kostenfrei, um Voranmeldung wird gebeten. 
 
Im Programm sind Bühnenpräsentationen ausgewählter Unternehmen der drei beteiligten Kommunen und die Möglichkeit des direkten Gesprächsaustauschs in Forumsatmosphäre.

Weitere Informationen, Programm und Anmeldung:
www.stadtmarketing-fritzlar.de oder per Telefon: 0 56 22 / 988-672.

13.03.2012